Katja Eitelhuber, Diplom-Dolmetscherin

Sprache bildet Brücken.

Home

Impressum

Dolmetscher und Übersetzer für Russisch

Wussten Sie eigentlich, dass „Dolmetscher“ und „Übersetzer“ in Deutschland keine geschützten Berufsbezeichnungen sind?

Darum ist es wichtig, z.B. zwischen Personen, die sich als zweisprachig bezeichnen, und ausgebildeten Dolmetschern / Übersetzern zu unterscheiden. Auch sollten Sie sich die Frage stellen, für welchen Anlass Sie einen Dolmetscher suchen. Sicherlich gibt es Gesprächssituationen, für die Sie keinen Profi-Dolmetscher benötigen (bspw. bei einer privaten Einladung Ihres Geschäftspartners) und nicht immer erfordert es eine brillante Übersetzung (bspw. in einem internen Memo) aber wenn Sie die Inhalte Ihrer Konferenz fachlich korrekt übermittelt wissen wollen, einen Vertrag schließen oder mit einer Werbebroschüre neue Kunden gewinnen wollen, dann führt kein Weg an einem professionellen Sprachmittler vorbei.

Mein Ratgeber „Der richtige Dolmetscher – Ein kleiner Leitfaden“ hilft Ihnen, sich für den für Ihre Bedürfnisse passenden Dolmetscher zu entscheiden und beinhaltet zusätzlich eine Checkliste für Auftraggeber.

Ein kleiner Ratgeber – Übersetzung (k)eine Glückssache“ hilft Ihnen bei der Suchen nach einem Übersetzer.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie mich an. Ich berate Sie gerne – denn Sprache verbindet.             

 

Kontakt zu Ihrem erfahrenen Dolmetscher (Konsekutivdolmetscher, Simultandolmetscher / Konferenzdolmetscher*) oder Übersetzer für die Sprachkombinationen Deutsch - Russisch sowie Russisch - Deutsch:

 

 

Telefon:  0049 (0)4103 - 903 70 50

(Bürozeiten: Mo. - Fr. 10:00 - 16:00)

 

Handy:    0049 (0)162 - 49 72 72 6

 

E-Mail: Katja.Eitelhuber (at) email.de

 

Lebenslauf als pdf

 

 

 

 

 

* Konsekutivdolmetscher, Simultandolmetscher / Konferenzdolmetscher: Der Dolmetscher überträgt die mündlichen Ausführungen des Sprechers nahezu zeitgleich (simultan) mit Hilfe technischer Hilfsmittel aus einer in eine andere Sprache. Diese Dolmetschtechnik wird meist bei internationalen Konferenzen, Kongressen und Seminaren mit vielen Teilnehmern gefordert. Ihr Vorteil liegt im unterbrechungsfreien und damit auch zeitsparenden Vortrag des Redners. Die simultane Übertragung in die Zielsprache ist das Hauptarbeitsfeld der Konferenzdolmetscher. Konferenzdolmetscher dolmetschen aber nicht nur simultan sondern auch konsekutiv. Beim Konsekutivdolmetschen gibt der Dolmetscher eine Rede oder einen Vortrag im Anschluss oder in einzelnen Abschnitten in der Zielsprache (in diesem Fall in Deutsch oder Russisch) mündlich wieder. Eine wichtige Voraussetzung ist daher neben einem geschulten Gedächtnis die Beherrschung spezieller Notizentechniken. In Deutschland arbeiten die meisten Konferenzdolmetscher freiberuflich. Eine umgangssprachliche Bezeichnungen für Simultandolmetscher ist Kabinendolmetscher. Simultanübersetzer / Simultanübersetzung, Synchronübersetzer sind oftmals gebrauchte fälschliche Bezeichnungen für Simultandolmetscher, denn ein Übersetzer ist eine Person, die einen in der Regel schriftlich fixierten Text von einer Sprache (Ausgangssprache bspw. Deutsch oder Russisch) in eine andere (Zielsprache) überträgt. Eine Sonderform des Simultandolmetschens ist das Flüsterdolmetschen. Bei dieser Form des Simultandolmetschens, flüstert der Dolmetscher einigen wenigen Zuhörerinnen / Zuhörern das Gesagte in der Zielsprache zu. Beim Flüsterdolmetschen ohne Hilfsmittel sollte die Anzahl der Zuhörerinnen / Zuhörer auf zwei begrenzt sein. Mehr Begriffe aus der Welt der Dolmetscher und Übersetzer habe ich für Sie in einem Glossar aufgeführt.